Daniel-Straub-Realschule

Profilgruppe

Nächster Termin: 7.5.2018 (19.00 Uhr; Neubau N01)

Ausgangspunkt für die Gründung der Profilgruppe im Jahr 2006 war die Entwicklung des Leitbildes der Daniel-Straub-Realschule „Wohlfühlen und Grundlagen für das Leben schaffen“. Die Profilgruppe besteht aus Schülern, Lehrern und Eltern, die sich auf freiwilliger Basis drei bis vier Mal pro Schuljahr treffen und aus den verschiedenen Perspektiven Impulse zur Schulentwicklung geben.

Als ein zusätzliches Gremium möchte die Profilgruppe den Schulalltag begleiten. Sie sieht ihre Aufgabe im

Vordenken - Mitdenken - Nachdenken


und will Entwicklungsprozesse einleiten, schulische Abläufe kommentieren sowie Lösungen für Probleme erarbeiten.

Die Profilgruppe hat ein Vorschlagsrecht gegenüber der Schulleitung, der Gesamtlehrerkonferenz und der Schulkonferenz.

Schüler bekommen ihre Teilnahme an den Profilgruppensitzungen durch ein Zertifikat im Zeugnis bestätigt.

Kontakt:

Frau Werz über das Sekretariat (0 73 31 / 2 43 41)