Daniel-Straub-Realschule

SMV

Fußballturnier

Am 06. Februar 2020 veranstaltete die SMV der Daniel-Straub-Realschule das diesjährige Fußballturnier. Von der Klassenstufe 5-10 nahmen alle Schülerinnen und Schüler teil. Neben der sportlichen Betätigung stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Erneut bemerkten alle Teilnehmer wie wichtig solche SMV Veranstaltungen sind. Das gemeinsame Lachen, das Anfeuern der einzelnen Klassen sowie das Kennenlernen neuer Schülerinnen und Schüler stärkt die Schulgemeinschaft enorm. Auch ein Verkauf von Getränken und Snacks wurde von den Schülerinnen und Schülern organisiert. Der Erlös fließt erneut in das Projekt „Tischkicker für die DSR“.

Natürlich gab es auch Preise für die besten Mannschaften. Überreicht wurden neben Urkunden Kino- und Essensgutscheine. Die SMV dankt ganz herzlich dem Kino „Gloria“, dem Restaurant „Pamukkale“ und „Antica Roma“ sowie dem Hausmeister der Daniel-Straub-Realschule für ihre Spenden.


Kinotag

Am Freitag, den 19.07.2019 fand der diesjährige Kinotag der SMV statt. Die gesamte Schülerschaft besuchte das Gloria-Kino Center Geislingen. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich sehr über die außerschulische Veranstaltung. Auch die SMV konnte erneut feststellen, dass solche Veranstaltungen enorm wichtig sind, da sie den Zusammenhalt der gesamten Schülerschaft stärken. Ganz herzlich bedankt sich die Daniel-Straub-Realschule bei dem Kinocenter Geislingen für die tolle Zusammenarbeit.




Ein effektives Nikolausgeschenk für die Daniel-Straub-Realschule

Geislingen (Steige). Dieses Jahr spielte der Förderverein für uns den Nikolaus, denn wir bekamen am 07.12.2018 einen Wasserspender im Wert von 4860 Euro geschenkt. Von jetzt an wiegt unser Schulranzen weniger, weil wir Sprudel und stilles Wasser kostenlos in der Schule bekommen. Dadurch, dass wir unsere Flaschen immer wieder auffüllen können, vermeiden wir Plastikmüll. Da wir jetzt mehr Wasser trinken können, steigert sich unsere Konzentration im Unterricht. Es ist nicht selbstverständlich solch einen Förderverein zu haben, deshalb bedanken wir uns im Namen der gesamten Schule recht herzlich bei diesem.

Die Klasse 6b.