Daniel-Straub-Realschule

GFS

GFS - was ist das und worauf musst du achten?

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

Du besuchst jetzt die Klasse 8 oder 9. In dieser Klassenstufe bist du wie alle anderen zu einer GFS in einem Fach deiner Wahl verpflichtet. Die erzielte Note wird in den Kernfächern wie eine Klassenarbeit gewertet; in den übrigen Fächern macht sie einen Anteil von ca. 20% der Gesamtnote aus. Durch die GFS hast du die Möglichkeit, eines deiner Interessengebiete zu vertiefen oder durch diese zusätzliche Arbeit deine Leistungen in einem Fach aufzuwerten.

Beachte deshalb folgende Punkte:

Deine GFS muss aus folgenden Teilen bestehen

Vorarbeiten

Schriftliche Ausarbeitung

Präsentation

Tipps zur Gestaltung einer GFS

1. Informationen sammeln und verarbeiten

2. Vortragsweise

3. Medien

Infoblatt GFS

Das Kollegium der Daniel-Straub-Realschule (09/2006) akt.2017