Daniel-Straub-Realschule

Mädchenspektakel 2020



Am 10.03.2020 fand das diesjährige Mädchenspektakel in der Stadthalle Göppingen statt.

Die Anreise traten wir gemeinsam mit Schülerinnen aus dem Helfenstein-Gymnasium, Frau Jakubowski und Frau Heim mit dem Zug an.

Als wir ankamen wurden wir mit einem Brezelfrühstück begrüßt und anschließend versammelten wir uns in einem großen Saal, wo Nici, eine Mitarbeiterin der „Arbeitsstelle Mädchen“ ein Gedicht vortrug. Darin textete sie eindrucksvoll zu den Themen Gender, Rollenklischees und Erwartungen.

Danach wurden uns die wichtigsten Kinderrechte der UN-Kinderrechtskonvention, z.B. das Recht auf Bildung, auf die eigene Meinung, auf Spiel, Freizeit und Erholung und viele andere vorgestellt. Dann fingen die Workshops an. Dort bekamen wir vermittelt, dass sich jede Frau schlau, stark und schön fühlen kann. Da brauchen wir keine Schönheitsideale! Danach gab es eine kleine Pause, in der wir essen und Bilder machen konnten.

Als die Pause vorbei war, ging es weiter mit dem Thema „Soziale Medien“ mit einer Referentin des Landesmedienzentrums. Da gab es Tipps zum Verhalten bei whatsapp, instagram oder snapchat. Außerdem durften wir eine Art Memory spielen mit echten und gefakten oder bearbeiteten Fotos einiger Stars. Es war ein wirklich schöner Tag und wir würden jederzeit gerne wiederkommen.

von Sarah Semle und Cosima Haupt (8b)